Aktuelles

 

Blaskapelle Ebenhausen 1952 e.V.

 
   AKTUELLES                                                                                                                                                 letzte Aktualisierung: 27.03.2017

Startseite

Aktuelles

Infos zum Verein

Die Kapelle
Der Proberaum
Termine
Bilder

Gästebuch

Notenkiller

Links

Impressum

Schlossfest 2017

 

+++ Schlossfest 2017  +++  65 Jahre Blaskapelle Ebenhausen +++                                                                             zum Seitenanfang

Am Wochenende vom 14 - 16.07.17 feiert die Blaskapelle Ihr 65-jähriges Bestehen im Schloss! Eines der Highlights wird der Auftritt von Vlado Kumpan und seinen Musikanten (Europameister der Blasmusik) sein!

 

Zum Ticketshop für verbilligte Vorverkauftickets sowie zu allen weiteren Infos geht es hier:  Schlossfest 2017

Wir wünschen schon jetzt viel Vorfreude auf das Schlossfest 2017!!!

Probentermine                                                                                                                                                                            zum Seitenanfang

normalerweise Freitag's von 19.30 - 21.30 Uhr

 

Am Karfreitag, 14.04., findet keine Probe statt. Diese ziehen wir auf Gründonnerstag zur gewohnten Zeit vor.

Nächste Auftritte                                                                                                                                                                         zum Seitenanfang

Samstag, 22.04.2017 Jahreskonzert der Blaskapelle in der Turnhalle   - Eintritt frei -  Beginn 19.30 Uhr

Freitag, 28.04.2017 Konzert der Blaskapelle in der Wandelhalle im Staatsbad Brückenau -  Beginn 19.30 Uhr

Sonstiges                                                                                                                                                                                    zum Seitenanfang

Ausflug 2017 - erste Informationen

Jahreskonzert 2017

Hiermit ergeht herzliche Einladung an alle Mitglieder und Freunde der Blaskapelle:

  

 

Ehrendirigent Hermann Stürmer feiert seinen 80. Geburtstag

Da ist natürlich ein ausgiebiges Ständchen, und etwas mehr gefragt. Vorstand Matthias hat sich neben den Präsenten etwas besonderes ausgedacht. Er hat recherchiert dass Hermann früher immer die komplette Ausrüstung in einem Koffer zur Musikprobe mitgebracht hat. So wurde ihm heute ein zunächst leerer Koffer überreicht, den er aber in einem kleinen Quiz Dank der richtigen Antworten schnell mit Geschenken füllte. Matthias hatte alte Bilder aus dem Vereinsleben recherchiert – Hermann musste Anlass und Jahreszahl nennen. Sein Gedächtnis erwies sich als excellent.

Zum Abschluss drückte ihm Isabell noch einmal den Taktstock in die Hand.

Hermann hatte zunächst Posaune gespielt und wegen einer nur noch 5 Mann starken Kapelle auf Flügelhorn gewechselt. Zahlreiche Musiker hat er unentgeltlich unterrichtet, er war Vorstand, Dirigent und Schriftführer in einer Person.

Ohne sein Engagement hätte sich die Blaskapelle wohl nicht so erfolgreich entwickelt.

 

Faschingsumzug in Ebenhausen    

     

Mehr Fotos aus Ebenhausen unter inFranken.de

Und natürlich waren wir am Rosenmontag auch wieder in Aura dabei....     Mehr Fotos aus Aura unter inFranken.de

 

                      

 

 

Spanferkelessen im Gasthaus zum Hirschen

Zum Jahresauftakt stärkten sich Aktive und Passive mit einem Spanferkelessen. Erstmalig erhielten heute vor den ca. 100 Teilnehmern die Jungmusiker durch die Vorstandschaft  die Anstecknadel und die Urkunde für das Juniorabzeichen des NBMB überreicht. 11 Jungmusiker haben das Abzeichen im November 2016 abgelegt und wurden vom Verein im Rahmen des Spanferkelessens geehrt. Das Juniorabzeichen kann nach ca. zwei Unterrichtsjahren abgelegt werden und soll die Motivation für ein Vorspiel auch bei jüngeren Instrumentalschülern wecken. Das Junior Abzeichen ist dem Abzeichen in Bronze vorgeschaltet und gibt daher den Kindern frühzeitig die Möglichkeit ihr Können in der Öffentlichkeit vorzustellen. Damit haben seit der Einführung dieses Juniorabzeichens 2006 bei der Blaskapelle Ebenhausen genau 50 Kinder dieses Abzeichen abgelegt.

 

Hinten: Richard Dees, Rebecca Bauer (Vorstand Jugend), Julius Strobel, Anna Straub, Melina Bambach, Anna Brustmann,

Julian Wahler (2 Vorstand) und Matthias Dees (1 Vorstand)

Vorne: Rebecca Schubert, Diana Bellmann, Chiara Augsten, Mariel Augsten und Hannes Federlein.     Es fehlen: Corinna Herold und Leonie Bohlien.

Die musikalische Umrahmung fand durch das „Saxophonensemble ohne Namen“ statt.

Als Ratespiel musste die Gesamtlänge der Vorstandschaft geschätzt werden. Die Frauen hatten die Nasen vorn und gewannen diese Runde. Als Preise wurden Freikarten für das Schlossfest an die Sieger ausgegeben.

"Saxy Five": v.l. Jutta S., Miriam S., Gudrun S., Norbert M., Thomas H.

Echte Maßarbeit war erforderlich um die Größe der Vorstandsmitglieder zu bestimmen.

   

 

________________________________________________________________________________________________________

 

 

Anmerkung des Webmasters: Zum Jahresbeginn 2017 verzeichnen wir über 35.000 Zugriffe auf unsere Website.

Rückblick auf das Jahr 2016

Rückblick auf das Jahr 2015

Rückblick auf das Jahr 2014

Rückblick auf das Jahr 2013

Rückblick auf das Jahr 2012

Rückblick auf das Jahr 2011

Rückblick auf das Jahr 2010

Rückblick auf das Jahr 2009

Rückblick auf das Jahr 2008

Rückblick auf das Jahr 2007

Rückblick auf das Jahr 2006

________________________________________________________________________________________________________

 

Ihnen ist etwas aufgefallen, oder Sie möchten etwas melden....

.... dann senden Sie doch einfach eine email an den webmaster. Übrigens wer einen Musikerwitz zum besten geben will - immer her damit !!!

Vorankündigungen                                                                                                                                                                                  zum Seitenanfang

Jahresausflug der Blaskapelle Ebenhausen 2017

Termin: 15.09.-17.09.2017

Ziel: München / Oktoberfest

---Änderungen des Programmablaufs sind noch möglich---

Freitag, 15.09.2017

14.30 Uhr    Abfahrt an der Schule in Ebenhausen

18.30 Uhr    Ankunft in Dachau / Jugendherberge

19.00 Uhr    Abendessen und gem. Beisammensein im Partyraum

Samstag, 16.09.2017

08.00 Uhr    Frühstück

09:30 Uhr    Abfahrt mit dem Bus

                 – Tagesprogramm könnte so aussehen, ist noch im Entstehen

                       Erlebniswelt FC-Bayern

                            Stadtführung in München mit Hofbräuhaus, Englischer Garten usw.

                                     Schloß Nymphenburg

18.45 Uhr     Abendessen, Grillen              

20.00 Uhr     Abendprogramm im Partykeller

Sonntag, 17.09.2017

08.00 Uhr     Frühstück, Zimmerräumen

09.30 Uhr     Bus beladen und Fahrt zum Oktoberfest

11.00 Uhr     Verschiedene Platzkonzerte auf der „Oide Wiesn“ Oktoberfest

bis                     

19.00 Uhr    

20.30 Uhr     Abfahrt nach Ebenhausen

00.30 Uhr     Ankunft in Ebenhausen

Leistungen:    2x Übernachtung mit HP Jugendherberge Dachau

                        Fahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage

                        Tagesprogramm am Samstag

                         Alle Getränke im Bus

Kosten:     Pro Teilnehmer 220,- Euro.

                  Für alle aktiven Musiker (in Ausbildung, Notenkiller, Blaskapelle) reduziert sich der Betrag um 70,- Euro, d.h. 150,- Euro.

                 

Überweisung des Gesamtbetrages bitte bis zum Anfang August 2017 auf das Konto der Blaskapelle Ebenhausen bei der VR Bad Kissingen

IBAN:  DE16 7906 5028 0004 3036 01

Anmeldung solange Plätze frei sind  bei Richard Dees, Buchenstraße 1, 97714 Ebenhausen,  Tel: 09725/6000

 

 

 
zum Seitenanfang